Vertikal.net Deutsche News

  • Großes Aloha für neuen AT21.Okt, 11:21

    Mal was Anderes: Auf Hawaii ist ein neuer All-Terrain-Kran mit einem großen Blumenschmuck empfangen worden.
    Weitere Informationen ...

  • Deutz kassiert Prognose21.Okt, 09:36

    Deutz hinkt deutlich hinter den eigenen Erwartungen hinterher und gibt deshalb eine Gewinnwarnung aus. Die Jahresziele werden nicht erreicht.
    Weitere Informationen ...

  • An Brücke hängengeblieben20.Okt, 13:07

    In Österreich sind bei einem Unfall mit einem Feuerwehrfahrzeug zwei Menschen schwer verletzt worden.
    Weitere Informationen ...

  • Kran-Ballast: LTR 1220 als Gegengewicht20.Okt, 08:39

    Liebherr hat ein neues Konzept entwickelt für seinen Raupenkran LR1600/2: Ein 220-Tonner vom Typ LTR1220, der als Hilfskran vor Ort ist, lässt sich nun auch als Ballast verwenden.
    Weitere Informationen ...

  • Kranführer von Säule eingeklemmt17.Okt, 08:55

    Gefährliches Missgeschick: In Röthis am Vorarlberg hat sich ein Arbeiter mit dem Hallenkran selbst eingeklemmt und verletzt.
    Weitere Informationen ...

IPAF Nachrichten

  • Vorgetäuschte IPAF-Mitgliedschaft07.Okt, 15:12

    Auf der Tagung des IPAF-Rats am 25. September in Köln wurde bekanntgegeben, dass das ehemalige Mitglied EGI Platforms seine aktuelle Mitgliedschaft in der International Powered Access Federation vorgetäuscht hat. Der Vorfall kam im Rahmen einer Ausschreibung in Brasilien ans Licht, für die eine IPAF-Mitgliedschaft zu den Teilnahmebedingungen...
    Weitere Informationen ...

  • TÜV-Audit bestätigt IPAF weiterhin konform mit ISO 18878 und ISO 900123.Sep, 10:20

    Ein Vor-Ort-Audit des TÜV Rheinlands hat bestätigt, dass IPAF weiterhin alle Bedingungen für ISO 18878 Fahrbare Hubarbeitsbühnen – Bediener- (Fahrer-) Training und ISO 9001 Qualitätsmanagementsysteme erfüllt.IPAF erfüllt alle Anforderungen der ISO 18878 Norm für Schulungen, es wurden keine Mängel festgestellt. Der Audit wurde Anfang September im...
    Weitere Informationen ...

  • IPAF veröffentlicht Halbjahresergebnisse für Unfallmeldeprojekt19.Sep, 10:56

    Im ersten Halbjahr 2014 ereigneten sich nach Auswertung der IPAF-Unfalldatenbank weltweit 23 tödliche Unfälle mit Hubarbeitsbühnen.Die Hauptunfallursachen waren: Umkippen (9), Sturz aus dem Arbeitskorb (8), Einklemmen (3), Stromschlag (2) und technisch/mechanisch (1). Hinweis: Ein tödlicher Unfall durch Einklemmen ereignete sich, indem eine Person...
    Weitere Informationen ...

Newsübersicht

Hier finden Sie Neuigkeiten, die unser Unternehmen, die Branche und unseren Service betrifft. Klicken Sie auf eines der "weiter >"-Button, um direkt zum Artikel zu gelangen: 

  • TR 150 - der Mini unter den leichten Kettenbühnen

    Wir schreiten fort mit der Abrundung unseres Portfolios! bei den leichte Kettenbühnen haben wir diesmal nach unten abgerundet: TR 150 ist das neueste Mitglied unserer Mietflotte ... die Kompaktheit ist unglaublich ...

    weiter
  • ...und wieder haben wir unser Portfolio für Sie erweitert: (Kopie 1)

    Der neueste Zugang ist ein solider Allrounder auf 7,49to-LKW mit 28,50m maximaler Arbeitshöhe und einer top Reichweite von über 21m: unser neuer LK 285

    weiter
  • Wir haben unsere Transportflotte erweitert...

    Ein neuer Transporter in der 26to-Klasse mit 16to Nutzlast und 8m Plattformlänge wird uns ab nun unterstützen!

    weiter